Heyne Verlag – BUCHSZENE.DE

Heyne Verlag

Der Heyne Verlag ist ein Buchverlag für Belletristik, Sachbücher und Ratgeber. Bekannte Autoren sind unter anderem Nicholas Sparks, Robert Harris, Amelie Fried, Sabine Thiesler, John Grisham und Stephen King. 1999 zählte Heyne zu den größten deutschen Verlagen und gehört seit 2004 zur Verlagsgruppe Random House.

Gegründet: 1934

Sitz: München


Bücher von Heyne im Online-Magazin von BUCHSZENE.DE:

Michelle Obamas Autobiographie „Becoming – Meine Geschichte“ im Bestseller-Check von Jörg Steinleitner

Anna Todds „Spring Girls” ist inspiriert von Louisa May Alcotts „Betty und ihre Schwestern“

Mit „Opferfluss” liefert Lorenz Strassen Band 3 seiner Serie um Strafverteidiger Nic Meller

Stephen Kings „Das Institut“ handelt von Kindern als Opfer gewissenloser Menschenversuche

Die Experten der Buchhandlung Graff empfehlen: Die besten Fantasy- und SciFi-Bücher im September

Laura Robinsons „Das Blut von London“ versetzt den Leser ins England des 18. Jahrhunderts

Anne Freytags Roman „Mein Leben basiert auf einer wahren Geschichte“ entführt uns nach Australien


Bestseller und Klassiker aus dem Heyne Verlag


Becoming Meine Geschichte

 

Pompeji

 

Traumfrau mit Nebenwirkungen

Becoming Meine Geschichte – Michelle Obama

 

 

Pompeji – Robert Harris

 

 

Traumfrau mit Nebenwirkungen – Amelie Fried

 

 

 

 

 

 

Kein Ort ohne dich

 

Winnetou Band 1

 

Zivilcourage

Kein Ort ohne dich – Nicholas Sparks

 

 

Winnetou Band 1 – Karl May

 

 

Zivilcourage – John F. Kennedy

 

 

 

 

 

 

Erfahren Sie mehr über:

– Buchverlage

– Schriftsteller

– Autoren

– Deutschsprachige Schriftsteller

– Autorenvita

– Interviews

– Buch veröffentlichen

– Literatur

– Literarische Texte

– Buchhandel


Logo BUCHSZENE.DE