Bücher über Gustav Meyrink – Lesenswert | BUCHSZENE.DE

Schlagwort: Gustav Meyrink


Christoph Poschenrieder im Interview über sein Werk „Der unsichtbare Roman“, in dem Sprache zur Waffe werden soll
Titelbild Der unsichtbare Roman

Interviews | 29. November 2019 | Jörg Steinleitner

Im Interview über sein Buch „Der unsichtbare Roman“ spricht Christoph Poschenrieder über Recherchen auf Friedhöfen, Schreibkrisen und seinen Helden Gustav Meyrink, der Yoga machte und die hohe Politik narrte.


Logo BUCHSZENE.DE