Sachbücher und Ratgeber Archive | BUCHSZENE.DE

Leseproben

thrill – das krimi-magazin
thrill – das krimi-magazin

Online-Magazin | 23. Juli 2021 | Redaktion

Nirgendwo gibt es so viel Hintergrundwissen über den Buchmarkt, über Veranstaltungen und Entwicklungen rund um das Genre Krimi.

Stephen Kings neuer Roman „Später“ erzählt eine unterhaltsame Geistergeschichte
Titelbild Später

Bestseller-Check | 23. Juli 2021 | Stephanie Pointner

Jamie, Sohn einer Literaturagentin, ist neun und kann mit Toten sprechen, die erst vor kurzem starben. Doch dieses Talent bringt dem Hauptakteur von Stephen Kings Roman „Später“ nicht nur Vorteile.

In „Könnt ihr mal das Segel aus der Sonne nehmen?“ erzählt Johannes Erdmann von seinem Leben als Charterskipper
Könnt ihr mal das Segel aus der Sonne nehmen?

Lesesommer 2021 | 22. Juli 2021 | Tim Pfanner

Als Charterskipper in der Karibik erlebt man Abenteuer. Johannes Erdmann, der seinen Traum zum Beruf gemacht hat, erzählt in seinem Buch „Könnt ihr mal das Segel aus der Sonne nehmen?“ lebendig davon.

Flurin Jeckers „Ultraviolett“ ist ein Roman über Berlin, Techno und die Liebe
Ultraviolett

Lesesommer 2021 | 22. Juli 2021 | Tim Pfanner

Er ist aus der Schweiz nach Berlin geflohen und tanzt sich im Beat der Stadt ins Leben. Bis Mira vor ihm steht und sein Trauma weckt. Flurin Jeckers „Ultraviolett“ ist ein rauschhafter Roman.

Daniela Kriens „Der Brand“ ist ein so fesselnder wie philosophischer Liebesroman
Der Brand

Lesesommer 2021 | 22. Juli 2021 | Jörg Steinleitner

Rahel und Peter – ihre Liebe ist ihnen in 30 Jahren Ehe abhandengekommen. Kann der Urlaub in der Aussteigeridylle daran etwas ändern? Daniela Kriens „Der Brand“ ist ein Liebesroman, der Kraft spenden kann.

Armin Herbs und Daniel Simons Buch „Radurlaub in Deutschland“ ist eine Verlockung für alle Pedaleure
Radurlaub in Deutschland

Lesesommer 2021 | 22. Juli 2021 | Tim Pfanner

Die schönsten Touren von der Nordsee bis in die Alpen in einem Band! In ihrem Buch „Radurlaub in Deutschland“ machen Armin Herb und Daniel Simon starke Tourenvorschläge und geben viele praktische Tipps.

„Die Verlorenen“ von Simon Beckett
Titelbild Bestseller Belletristik Die Verlorenen

Belletristik | 20. Juli 2021 | Redaktion

Jonah Colley ist Mitglied einer bewaffneten Spezialeinheit der Londoner Polizei. Seit sein Sohn Theo vor zehn Jahren spurlos verschwand, liegt sein Leben in Scherben. Damals brach auch der Kontakt zu seinem besten Freund Gavin ab. Nun meldet Gavin sich überraschend und bittet um ein Treffen.

„Es war einmal in Hollywood“ von Quentin Tarantino
Titelbild Bestseller Belletristik Es war einmal in Hollywood

| 20. Juli 2021 | Redaktion

ONCE UPON A TIME IN HOLLYWOOD, mit Leonardo di Caprio und Brad Pitt in den Hauptrollen, war für zehn Oscars nominiert. In seinem Debütroman „Es war einmal in Hollywood“ transformiert Quentin Tarantino die Geschichte um den Schauspieler Rick Dalton und sein Stuntdouble Cliff Booth in einen Abenteuerroman, der seines Gleichen sucht.

„Von hier bis zum Anfang“ von Chris Whitaker
Titelbild Bestseller Belletristik Von hier bis zum Anfang

Belletristik | 20. Juli 2021 | Redaktion

Cape Haven, Kalifornien. Eine beschauliche Kleinstadt vor dem Panorama atemberaubender Küstenfelsen. In diesem vermeintlichen Idyll muss die 13-jährige Duchess nicht nur ihren kleinen Bruder fast alleine großziehen, sondern sich auch um ihre depressive Mutter Star kümmern, die die Ermordung ihrer Schwester vor 30 Jahren nie verwinden konnte. Der Roman, der in England und Amerika bereits hymnisch gefeiert wird – jetzt endlich in deutscher Übersetzung!

„Ciao“ von Johanna Adorján
Titelbild Bestseller Belletristik Ciao

Belletristik | 20. Juli 2021 | Redaktion

Johanna Adorján entwirft mit „Ciao“ eine Gesellschaftssatire, die extrem komisch ist und gleichzeitig schmerzhaft heutig. Ist der Untergang des alten weißen Mannes beschlossene Sache oder sollte man mit dieser Spezies doch gnädig sein?


Logo BUCHSZENE.DE