Romane und Erzählungen Archive | BUCHSZENE.DE

Leseproben

Mehr als 100 Bücher zu gewinnen – melden Sie sich jetzt für den Lesesommer von BUCHSZENE.DE an!
Lesesommer 2021

Gewinnspiele | 30. Juli 2021 | Redaktion

Ab 1. August laden wir Sie zum BUCHSZENE.DE-Lesesommer ein. Ab dann wartet jeden Tag eine neue Überraschung für Sie. Melden Sie sich jetzt gleich an, damit Sie keine Chance verpassen!

Hanna Caspian im Interview über „Sternenwende“, den 6. Band ihrer Erfolgssaga „Gut Greifenau“
Sternenwende

Interviews | 29. Juli 2021 | Jörg Steinleitner

Was inspiriert eine Erfolgsautorin? Wie überlebt Gut Greifenau den großen Börsencrash von 1929? Und was macht die Liebe? Hanna Caspian über „Sternenwende“, den finalen Band ihres großen Familienepos.

Ewald Arenz‘ Roman „Der große Sommer“ spielt in der Bundesrepublik der 80er-Jahre
Titelbild Der große Sommer

Bestseller-Check | 29. Juli 2021 | Tim Pfanner

Weil Frieder schlechte Noten hat, darf er nicht in die Ferien. Zum Glück gibt es Beate. Aber nach dem ersten Kuss kommt einiges dazwischen. Ewald Arenz‘ Roman „Der große Sommer“ im Bestseller-Check.

Jonny Lamberts Bilderbuch „Warum? Darum!“ zeigt, dass jeder von uns besonders ist
Warum? Darum

Kinderbücher | 29. Juli 2021 | Annika von Schnabel

Jedes Mal, wenn der kleine Elefant ein anderes Tier sieht, wäre er gerne so wie es. Doch am Ende von Jonny Lamberts Bilderbuch „Warum? Darum!“ erfährt er, dass er selbst etwas ganz Besonderes ist.

Ulrich Woelks Roman „Für ein Leben“ ist klug und dabei unglaublich unterhaltsam
Für ein Leben

Lesesommer 2021 | 29. Juli 2021 | Jörg Steinleitner

Eine junge Ärztin im Berlin der Wendezeit ist der Ausgangspunkt von Ulrich Woelks lebendig und mitreißend erzählten Roman „Für ein Leben“, der ein halbes Jahrhundert deutscher Geschichte abbildet.

In „Könnt ihr mal das Segel aus der Sonne nehmen?“ erzählt Johannes Erdmann von seinem Leben als Charterskipper
Könnt ihr mal das Segel aus der Sonne nehmen?

Lesesommer 2021 | 28. Juli 2021 | Tim Pfanner

Als Charterskipper in der Karibik erlebt man Abenteuer. Johannes Erdmann, der seinen Traum zum Beruf gemacht hat, erzählt in seinem Buch „Könnt ihr mal das Segel aus der Sonne nehmen?“ lebendig davon.

Heute zaubern wir richtig erfrischende Drinks mit dem „Bayerischen Kochbuch“
Bayerisches Kochbuch

Lesesommer 2021 | 28. Juli 2021 | Tim Pfanner

Seit einem Jahrhundert lässt es keine Genussfrage unbeantwortet. Kein Wunder, enthält das „Bayerische Kochbuch“ doch fast 2.000 Rezepte. Heute stellt es uns feine Mischgetränke auf Frucht- und Milchbasis vor.

Armin Herbs und Daniel Simons Buch „Radurlaub in Deutschland“ ist eine Verlockung für alle Pedaleure
Radurlaub in Deutschland

Lesesommer 2021 | 28. Juli 2021 | Tim Pfanner

Die schönsten Touren von der Nordsee bis in die Alpen in einem Band! In ihrem Buch „Radurlaub in Deutschland“ machen Armin Herb und Daniel Simon starke Tourenvorschläge und geben viele praktische Tipps.

„Nichts als Staub“ ist der temporeiche erste Fall für Alexander Hartungs Ermittlerin Alina Grimm
Nichts als Staub

Lesesommer 2021 | 26. Juli 2021 | Bernhard Berkmann

Mord ist nicht ihr Ressort. Doch will Polizistin Alina nicht akzeptieren, dass in Hamburg ein Serienkiller wütet. Als sie ermittelt, gerät die Hauptfigur von Alexander Hartungs „Nichts als Staub“ in Gefahr.

Mit ihrem Roman „Rot, sagte er“, entführt Klaudia Ruschkowski in die flirrende Hitze der Toskana
Rot, sagte er

Lesesommer 2021 | 26. Juli 2021 | Annika von Schnabel

Eine Leiche am Fuß eines toskanischen Steilhangs. In Klaudia Ruschkowskis Roman „Rot, sagte er“, begibt sich die Künstlerin Angel auf die Spur des Toten und entdeckt eine Verbindung zu einem alten Gemälde.


Logo BUCHSZENE.DE