new startpage - BUCHSZENE.DE

Neues aus der Welt der Bücher

Happy Summer
Energiegeladen statt dauermüde

Dr. Libbys Buch „Energiegeladen statt dauermüde. Energiefresser erkennen – Kraftquellen freisetzen“

Gesundheit | 27. Juli 2018 | Tim Pfanner

Warum leben wir manchmal so sehr an unseren wahren Bedürfnissen vorbei? In „Energiegeladen statt dauermüde“ zeigt Dr. Libby Weaver wie einfach es ist, die natürlichen Kraftquellen sprudeln zu lassen.

Du kannst wenn du willst

Antje Wensels Buch „Du kannst, wenn du willst – Mein schwerer Weg zur Ultraläuferin“

Biografien und Erinnerungen | 25. Juli 2018 | Annika von Schnabel

Wille versetzt Berge. Antje Wensels Wille ließ sie mit 95 kg Körpergewicht 250 km durch die Wüste rennen. In „Du kannst, wenn du willst – Mein schwerer Weg zur Ultraläuferin“ verrät sie ihr Geheimnis.

Schlank durch Intervallfasten

Bettina Snowdon erklärt in „Schlank durch Intervallfasten“ eine überzeugende Abnehm-Methode

Happy Summer | 23. Juli 2018 | Annika von Schnabel

Das ist genial: In „Schlank durch Intervallfasten“ erklärt Diplom-Oecotrophologin Bettina Snowdon ein Ernährungskonzept, das die unangenehmen Diätnebenwirkungen meidet und besser in den Alltag passt.

#bestfriends

#bestfriends – Ich an dich – du an mich. 2 Freundinnen – 2 Bücher! So feiern Frauen Freundschaft!

Geschenkbücher | 18. Juli 2018 | Annika von Schnabel

Ein Glücksbuch-Doppelpack für beste Freundinnen! „#bestfriends – Ich an dich – du an mich. 2 Freundinnen – 2 Bücher“ ist ein so kreativer wie lustiger Weg, das Glück des Freundinseins festzuhalten.

Interviews
Titelbild Corona in der Seele

Dr. Claus Koch und Dr. Udo Baer im Interview über ihr Buch „Corona in der Seele“

Interviews | 21. September 2021 | Jörg Steinleitner

In einem aufrüttelnden Gespräch über ihr Buch „Corona in der Seele“ erklären Dr. Claus Koch und Dr. Udo Baer, warum Kinder und Jugendliche besonders unter der Pandemie leiden und wie wir ihnen helfen können.

Abgründige Wahrheit

Bernd Richard Knospe gibt im Interview tiefe Einblicke in seine Arbeit an dem Thriller „Abgründige Wahrheit“

Interviews | 14. September 2021 | Bernhard Berkmann

Ein abgetrennter Kopf in einem Postpaket. Eine Mordserie in Hamburg. Und eine Verlagserbin von interessantem Charakter. Bernd Richard Knospes Thriller „Abgründige Wahrheit“ ist spannend bis zur letzten Seite.

Titelbild Die Glücklichen

Susanne Beyer im Interview über „Die Glücklichen – Warum Frauen die Mitte des Lebens so großartig finden“

Interviews | 13. August 2021 | Jörg Steinleitner

Früher fühlte Frau sich mit fünfzig alt. Heute markiert die Lebensmitte einen Glückszustand. SPIEGEL-Autorin Susanne Beyer erklärt im Interview über ihr Hörbuch „Die Glücklichen“ wieso.

Sternenwende

Hanna Caspian im Interview über „Sternenwende“, den 6. Band ihrer Erfolgssaga „Gut Greifenau“

Interviews | 29. Juli 2021 | Jörg Steinleitner

Was inspiriert eine Erfolgsautorin? Wie überlebt Gut Greifenau den großen Börsencrash von 1929? Und was macht die Liebe? Hanna Caspian über „Sternenwende“, den finalen Band ihres großen Familienepos.

Buchempfehlungen
Das Buch der verschollenen Namen

Kristin Harmels Roman „Das Buch der verschollenen Namen“ basiert auf einer wahren Geschichte

Gegenwartsliteratur | 6. Oktober 2021 | Simone Lilienthal

Eines Tages stößt Eva Abrams auf einen Bericht, der sie in ihre eigene, gefährliche Vergangenheit katapultiert: ins Jahr 1942, als sie „Das Buch der verschollenen Namen“ anlegte, um die Identität jüdischer Kinder zu bewahren.

Titelbild Im Flachgau wartet der Tod

Natascha Keferböck über die Entstehung ihres Krimis „Im Flachgau wartet der Tod“

Kriminalromane | 4. Oktober 2021 | Syndikat

Natascha Keferböck freute sich über ihr Krimi-Debüt, da kam der Lockdown. Würde sie je wieder ein Buch veröffentlichen? Mit Galgenhumor erzählt die Autorin die Geschichte hinter „Im Flachgau wartet der Tod“.

Titelbild Feuerhüter

J.C. Cervantes legt mit „Feuerhüter“ den zweiten Band von „Zane gegen die Götter“ vor

Fantasy | 29. September 2021 | Anna Schnitzler

Zane ist auf der Insel eingesperrt. Der einzige Weg, der ihm für die Flucht bleibt, ist jener durch die Unterwelt. Doch das ist gefährlich. Wir stellen J.C. Cervantes‘ Fantasy-Roman „Feuerhüter“ vor.

Titelbild Die Füchse von Hampstead Heath

Dietmar Wunder liest Ben Aaronovitchs „Die Füchse von Hampstead Heath“ umwerfend gut

Hörbücher | 28. September 2021 | Tim Pfanner

Abigail hat nur magischen Unfug im Kopf. Als aber die Fälle der verschwundenen Teenager auftauchen, landet sie in Ben Aaronovitchs „Die Füchse von Hampstead Heath“ in einem unglaublichen Abenteuer.

Gewinnspiele
SciFi Fantasy Gewinnspiel

Großes SciFi-Fantasy-Gewinnspiel

Gewinnspiele | 1. Oktober 2021 | Redaktion

Mit etwas Glück können Sie eines von 20 SciFi- oder Fantasy-Büchern gewinnen!

Corona in der Seele

Mit etwas Glück können Sie das Buch „Corona in der Seele – Was Kindern und Jugendlichen wirklich hilft“ gewinnen. Wir verlosen 15 Exemplare!

Gewinnspiele | 30. September 2021 | Redaktion

In einem aufrüttelnden Gespräch über ihr Buch „Corona in der Seele“ erklären Dr. Claus Koch und Dr. Udo Baer, warum Kinder und Jugendliche besonders unter der Pandemie leiden und wie wir ihnen helfen können.

Keeper of the Lost Cities

Keeper of the Lost Cities – Ein episches Abenteuer beginnt …

Gewinnspiele | 10. September 2021 | Redaktion

Das actiongeladene Fantasy-Abenteuer der preisgekrönten New-York-Times-Bestsellerautorin Shannon Messenger!

Mildenberger Verlag

Sicher ins nächste Schuljahr mit Mildenberger

Online-Magazin | 7. September 2021 | Redaktion

Mit den Übungsheften kommt Ihr Kind sicher ins nächste Schuljahr. Schließen Sie Wissenslücken!

Magazin

HÖRKULES & HÖRkulino – Publikumsvoting

Online-Magazin | 22. Oktober 2021 | Redaktion

Die Hörbuch-Preise des deutschen Buchhandels

Liber Bellorum

Warda Morams „Liber Bellorum – Blut & Feuer“ ist der Auftakt zu einer neuen Fantasy-Trilogie

Leseherbst 2021 | 19. Oktober 2021 | Simone Lilienthal

Zwei ungleiche Brüder. Ein fremdes, verbotenes Land. Und eine Akademie für Magier. Mit „Blut & Feuer“, dem ersten Band ihrer Trilogie „Liber Bellorum“, startet Warda Moram ein fantastisches Epos.

Werkhaus Stiftebox Wohnwagen

WERKHAUS stellt ökologische Möbel, Wohn- und Büroaccessoires her, die das Leben bereichern

Leseherbst 2021 | 19. Oktober 2021 | Annika von Schnabel

Seit die Macher*innen von WERKHAUS das Stecksystem erfunden haben, bringt das Unternehmen jedes Jahr neue tolle Produkte hervor. Für Menschen, die gerne Lesen, bieten sie mannigfaltige Inspiration.

Titelbild Bestseller Belletristik Every

„Every“ von Dave Eggers

Belletristik | 18. Oktober 2021 | Redaktion

Nach „Der Circle“ legt Dave Eggers mit „Every“ eine rasante Fortschreibung seines Weltbestsellers vor – ein hochbrisanter Thriller. Der Circle ist die größte Suchmaschine gepaart mit dem größten Social-Media-Anbieter der Welt. Eine Fusion mit dem erfolgreichsten Onlineversandhaus brachte das reichste und gefährlichste – und seltsamerweise auch beliebteste – Monopol aller Zeiten hervor: Every.

Buchemphfelungen
Das Buch der verschollenen Namen

Kristin Harmels Roman „Das Buch der verschollenen Namen“ basiert auf einer wahren Geschichte

Gegenwartsliteratur | 6. Oktober 2021 | Simone Lilienthal

Eines Tages stößt Eva Abrams auf einen Bericht, der sie in ihre eigene, gefährliche Vergangenheit katapultiert: ins Jahr 1942, als sie „Das Buch der verschollenen Namen“ anlegte, um die Identität jüdischer Kinder zu bewahren.

Titelbild Im Flachgau wartet der Tod

Natascha Keferböck über die Entstehung ihres Krimis „Im Flachgau wartet der Tod“

Kriminalromane | 4. Oktober 2021 | Syndikat

Natascha Keferböck freute sich über ihr Krimi-Debüt, da kam der Lockdown. Würde sie je wieder ein Buch veröffentlichen? Mit Galgenhumor erzählt die Autorin die Geschichte hinter „Im Flachgau wartet der Tod“.

Titelbild Feuerhüter

J.C. Cervantes legt mit „Feuerhüter“ den zweiten Band von „Zane gegen die Götter“ vor

Fantasy | 29. September 2021 | Anna Schnitzler

Zane ist auf der Insel eingesperrt. Der einzige Weg, der ihm für die Flucht bleibt, ist jener durch die Unterwelt. Doch das ist gefährlich. Wir stellen J.C. Cervantes‘ Fantasy-Roman „Feuerhüter“ vor.

Titelbild Die Füchse von Hampstead Heath

Dietmar Wunder liest Ben Aaronovitchs „Die Füchse von Hampstead Heath“ umwerfend gut

Hörbücher | 28. September 2021 | Tim Pfanner

Abigail hat nur magischen Unfug im Kopf. Als aber die Fälle der verschwundenen Teenager auftauchen, landet sie in Ben Aaronovitchs „Die Füchse von Hampstead Heath“ in einem unglaublichen Abenteuer.

Buchstützen sind etwas für Gelegenheitsleser – meine Regale sind so voll, dass garantiert kein Buch umfallen kann.

>> Top10-Facebooksprüche unserer Fans im Juni


Logo BUCHSZENE.DE