Frau Bluhm liest


Ernest Clines „Ready Player Two“ ist Science Fiction mit einer Portion Gesellschaftskritik
Titelbild Ready Player Two

Frau Bluhm liest | 11. Juni 2021 | Frau Bluhm

Eine virtuelle Welt, eine suchterzeugende Technologie, ein Rätsel und ein gefährliches Abenteuer. Auch in „Ready Player Two“, Band 2 seiner Serie, zieht Ernest Cline gekonnt alle Science-Fiction-Register.


Frau Bluhm liest Anja Baumheiers „Die Erfindung der Sprache“ und ist begeistert
Titelbild Die Erfindung der Sprache

Frau Bluhm liest | 23. April 2021 | Frau Bluhm

Anja Baumheiers „Die Erfindung der Sprache“ erzählt von Familie und und Liebe. Es ist ein Roman der das Herz erwärmt und dessen Protagonisten Frau Bluhm am liebsten persönlich kennenlernen würde.


Frau Bluhm liest Anna Flecks Debütroman „Meeresglühen“
Titelbild Meeresglühen

Frau Bluhm liest | 12. März 2021 | Frau Bluhm

Die 17-jährige Ella geht am Strand spazieren und entdeckt einen bewusstlosen Fremden. Nach und nach lüftet sie sein Geheimnis und verliebt sich. Anna Flecks „Meeresglühen“ ist der Auftakt zu einer Trilogie.


Frau Bluhm liest die beiden neuen Thriller von Starautor Jeffery Deaver
Titelbild Der Todbringer Der Todesspieler

Frau Bluhm liest | 19. Februar 2021 | Frau Bluhm

Lincoln Rhyme und Amelia Sachs ermitteln in „Der Todbringer“ in ihrem 14. Fall. Den Spurenleser und Prämienjäger Colter Shaw dagegen schickt Jeffery Deaver in „Der Todesspieler“ zum ersten Mal ins Rennen.


Frau Bluhm feiert Andreas Eschbach für seinen Roman „Eines Menschen Flügel“ als Fantasy-Poeten
Titelbild Eines Menschen Flügel

Frau Bluhm liest | 25. Dezember 2020 | Frau Bluhm

Die Sterne sind auf immer hinter Wolken verschwunden. Doch es gibt einen, der dies nicht akzeptieren will – mit tödlichen Folgen … Frau Bluhm bespricht Andreas Eschbachs „Eines Menschen Flügel“.


Luke Arnold, der Autor von “Der letzte Held von Sunder City“, ist ein berühmter Schauspieler
Titelbild Der letze Held von Sunder City

Frau Bluhm liest | 11. Dezember 2020 | Frau Bluhm

Fetch ist als Privatdetektiv total erfolglos. Aber das ist nicht sein größtes Problem: Der Held von Luke Arnolds Fantasy-Roman „Der letzte Held von Sunder City“ ist der einzige Mensch in einer magischen Welt.


Die Hauptfigur von Nina Bilinszkis „An Ocean Between Us“ ist Ballettänzerin
Titelbild An Ocean Between Us

Frau Bluhm liest | 27. November 2020 | Frau Bluhm

Ein Unfall zerstört ihre Träume von der Karriere als Balletttänzerin. Wird Avery dennoch ihr Glück finden? Und welche Rolle spielt Theo dabei? Wir stellen Nina Bilinszkis „An Ocean Between Us“ vor.


Lorraine Fouchets „Das Café der kleinen Geheimnisse“ spielt in Paris
Titelbild Das Café der kleinen Geheimnisse

Frau Bluhm liest | 13. November 2020 | Frau Bluhm

Sie haben sich 20 Jahre lang nicht gesehen. Doch die Wiederbegegnung der vier Freundinnen gestaltet sich anders als erwartet … Frau Bluhm liest Lorraine Fouchets „Das Café der kleinen Geheimnisse“.


Unsere Kolumnistin liebt Chris Carters Thriller – der neueste heißt „Bluthölle“
Titelbild Bluthölle

Frau Bluhm liest | 21. September 2020 | Frau Bluhm

Eine Diebin mit Gewissen. Ein gebrochener Ehrenkodex. Und ein schrecklicher Fund: das Tagebuch eines brutalen Mords. Frau Bluhm liest Chris Carters „Bluthölle“ – es ist der elfte Band der Hunter-Serie.


Mit dem Thriller „Quälender Hass“ könnte Linda Castillo ihre Amischen-Serie nicht spannender weitererzählen
Titelbild Quälender Hass

Frau Bluhm liest | 3. September 2020 | Frau Bluhm

Eine ermordete Großmutter. Eine entführte Enkelin. Und eine ultra-konservative Amischen-Gesellschaft, die etwas verschweigt. Frau Bluhm über Linda Castillos Kriminalroman „Quälender Hass“.


Logo BUCHSZENE.DE
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: