Frau Bluhm liest


Mit „Es war einmal in Hollywood“ legt Quentin Tarantino sein literarisches Debüt vor
Titelbild Es war einmal in Hollywood

Frau Bluhm liest | 8. Oktober 2021 | Frau Bluhm

Ein abgehalfterter Hollywood-Star, eine wunderschöne Schauspielerin und eine mörderische Nacht. In „Es war einmal in Hollywood“ überträgt Quentin Tarantino seine Film-Erfolgszutaten auf den Roman.


Mit „Allein durch die Sterne“ wagt Nika S. Daveron ein spannendes, Gedankenexperiment
Titelbild Allein durch die Sterne

Frau Bluhm liest | 24. September 2021 | Frau Bluhm

Eines Tages merkt die junge Ariadne, dass sie ganz allein ist auf der Welt. Zunächst alles prima. Doch schon bald spürt sie die Nachteile. Frau Bluhm stellt Nika S. Daverons „Allein durch die Sterne“ vor.


Mit „Thron aus Nacht und Silber“ legt Leigh Bardugo den finalen Band ihrer King-of-Scars-Dilogie vor
Titelbild Rule of Wolves - Thron aus Nacht und Silber

Frau Bluhm liest | 30. August 2021 | Frau Bluhm

Ein König, der mit seinem Dämon ringt. Eine Sturmhexe, deren schlimmster Feind zurückgekehrt ist. Und eine Spionin, die auf Rache sinnt. Frau Bluhm rezensiert Leigh Bardugos „Thron aus Nacht und Silber“.


Mit „Narrenkrone“ vollendet Boris Koch seinen Dornröschen-Zweiteiler
Titelbild Narrenkrone

Frau Bluhm liest | 16. August 2021 | Frau Bluhm

Die Prinzessin liegt seit 400 Jahren im Zauberschlaf. Wer sie küsst, wird der neue Kaiser. Leider machen sich nicht nur edelmütige Recken auf den Weg. Boris Kochs „Narrenkrone“ – ein Märchen für Erwachsene.


Mit „Höllenkind“ präsentiert Veit Etzold den achten Band der Clara-Vidalis-Reihe
Titelbild Höllenkind

Frau Bluhm liest | 6. August 2021 | Frau Bluhm

Frau Bluhm ist ein großer Fan von Veit Etzolds Krimis. Doch an „Höllenkind“ hat unsere Kolumnistin allerlei auszusetzen. Der neue Clara-Vidalis-Thriller spielt in Florenz und handelt von einem Serienmörder.


Ernest Clines „Ready Player Two“ ist Science Fiction mit einer Portion Gesellschaftskritik
Titelbild Ready Player Two

Frau Bluhm liest | 11. Juni 2021 | Frau Bluhm

Eine virtuelle Welt, eine suchterzeugende Technologie, ein Rätsel und ein gefährliches Abenteuer. Auch in „Ready Player Two“, Band 2 seiner Serie, zieht Ernest Cline gekonnt alle Science-Fiction-Register.


Frau Bluhm liest Anja Baumheiers „Die Erfindung der Sprache“ und ist begeistert
Titelbild Die Erfindung der Sprache

Frau Bluhm liest | 23. April 2021 | Frau Bluhm

Anja Baumheiers „Die Erfindung der Sprache“ erzählt von Familie und und Liebe. Es ist ein Roman der das Herz erwärmt und dessen Protagonisten Frau Bluhm am liebsten persönlich kennenlernen würde.


Frau Bluhm liest Anna Flecks Debütroman „Meeresglühen“
Titelbild Meeresglühen

Frau Bluhm liest | 12. März 2021 | Frau Bluhm

Die 17-jährige Ella geht am Strand spazieren und entdeckt einen bewusstlosen Fremden. Nach und nach lüftet sie sein Geheimnis und verliebt sich. Anna Flecks „Meeresglühen“ ist der Auftakt zu einer Trilogie.


Frau Bluhm liest die beiden neuen Thriller von Starautor Jeffery Deaver
Titelbild Der Todbringer Der Todesspieler

Frau Bluhm liest | 19. Februar 2021 | Frau Bluhm

Lincoln Rhyme und Amelia Sachs ermitteln in „Der Todbringer“ in ihrem 14. Fall. Den Spurenleser und Prämienjäger Colter Shaw dagegen schickt Jeffery Deaver in „Der Todesspieler“ zum ersten Mal ins Rennen.


Frau Bluhm feiert Andreas Eschbach für seinen Roman „Eines Menschen Flügel“ als Fantasy-Poeten
Titelbild Eines Menschen Flügel

Frau Bluhm liest | 25. Dezember 2020 | Frau Bluhm

Die Sterne sind auf immer hinter Wolken verschwunden. Doch es gibt einen, der dies nicht akzeptieren will – mit tödlichen Folgen … Frau Bluhm bespricht Andreas Eschbachs „Eines Menschen Flügel“.


Logo BUCHSZENE.DE
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: