Home >> Magazin >>

Interviews

Wie kompatibel ist der Islam mit dem Leben bei uns?
Alfred Schlicht stellt sich in seinem Buch „Gehört der Islam zu Deutschland?“ einer brisanten Frage
Gehört der Islam zu Deutschland?

Interviews | 14. August 2017 | Bernhard Berkmann

Islamwissenschaftler Dr. Alfred Schlicht, selbst verheiratet mit einer Migrantin, im Interview über „Gehört der Islam zu Deutschland?“ Wir konfrontieren ihn mit dem Vorwurf der Islamophobie.

Warum kann Johanna ihn nicht einfach küssen?
In „Das Licht und die Geräusche“ versetzt sich Jan Schomburg in eine kluge junge Frau
Das Licht und die Geräusche

Interviews | 7. August 2017 | Tina Rausch

Warum kann Johanna Boris nicht einfach küssen? Und wie soll das überhaupt gehen: leben? Um diese und andere spannende Fragen kreist Jan Schomburgs Debütroman, in dessen Zentrum drei junge Menschen stehen.

Wodka mit vier Eiswürfeln und Limette
Schriftstellerin Anna Stothard im Interview über ihren Roman „Museum der Erinnerung“
Museum der Erinnerung

Interviews | 31. Juli 2017 | Ingola Lammers

„Museum der Erinnerung“ erzählt von einer jungen Engländerin, die als Konservatorin am Berliner Naturkundemuseum arbeitet. Es ist eine Geschichte von kindlicher Unschuld und großer Liebe. Im Interview erklärt Anna Stothard, was sie mit ihrer Hauptfigur verbindet, wie sie schreibt und entspannt.

Überwältigendes Drama um Verrat und Liebe
Schriftsteller und Regisseur Chris Kraus im Interview über seinen Roman „Das kalte Blut“
Chris Kraus

Interviews | 10. Juli 2017 | Redaktion

Der Roman „Das kalte Blut“ des Schriftstellers und Regisseurs Chris Kraus umspannt das 20. Jahrhundert und entfaltet ein überwältigendes Drama um Verrat, Betrug, Moral und verhängnisvoller Liebe.

Zwei Bullenbrüder und viele Sixpacks
Ein heiteres Gespräch mit den Autoren Rai & Rath über ihren neuen Krimi „Bullenbrüder“
Hans Rath und Edgar Rai - Bullenbrüder

Interviews | 19. Juni 2017 | Jörg Steinleitner

Eine Koksleiche im Hotel Kosmos? Die Autoren Edgar Rai und Hans Rath geben ein Interview über ihr Werk „Bullenbrüder“, dessen Hörbuchfassung Christoph Maria Herbst kongenial eingesprochen hat.

Die Fortsetzung des Erfolgsromans
Jenny Colgan im Gespräch über ihren Roman „Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg“
Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg

Interviews | 12. Juni 2017 | Redaktion

Eine kleine Backstube an der Küste Cornwalls – mit „Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg“ bringt uns Jenny Colgan die Fortsetzung ihres Erfolgsromans „Die kleine Bäckerei am Strandweg“.

Schluss mit den endlosen To-do-Listen!
Wege aus dem Hamsterrad – Dr. Libby im Interview über das „Rushing Woman Syndrom“
Dr. Libby

Interviews | 16. Mai 2017 | Jörg Steinleitner, Nana Klaass

Fühlen Sie sich auch manchmal überfordert? Machen Sie immer nur andere glücklich? Ein Gespräch über Wege aus dem Hamsterrad.


Ivy Pauls Liebe für Whiskey und Irland
Ivy Paul

Interviews | 27. März 2017 | Ingola Lammers

Autorin Ivy Paul im Interview: über Kartoffelsalat, Whiskey und ihren Irland-Krimi – exklusiv auf buchszene.de!

Wir feiern Triple-Jubiläum mit Janosch, Merlin Verlag und Andreas J. Meyer!
Verlegerin Katharina E. Meyer im Interview

Interviews | 17. März 2017 | Jörg Steinleitner

Verlegerin Katharina E. Meyer im Interview über drei Geburtstage, den Little Tiger Verlag und Gründer Andreas J. Meyer.

Die einstige Piper-Programmleiterin über Ihren neuen Verlag, Nachtschlaf und Hanni Münzer
Sind Sie verrückt, Frau Eisele?
Eisele Verlag

Interviews | 7. März 2017 | Jörg Steinleitner

Sind sie verrückt, Frau Eisele? Ein Gespräch über Abenteuerlust, Kredite und Hanni Münzer, die das erste Programm ziert.

Nach oben