Interviews mit Schriftstellern, Autoren - so geht's | BUCHSZENE

Autoren im Gespräch


Daniel Dakuna im Interview über sein Abenteuerbuch „Anekdoten eines Beifahrers“
Titelbild Anektoden eines Beifahrers

Interviews | 3. Juni 2021 | Jörg Steinleitner

Er war Betriebswirt und fasste eines Tages einen kühnen Plan: Per Anhalter um die Welt zu reisen. Im Interview erzählt Daniel Dakuna wie es war – und von seinem Buch „Anekdoten eines Beifahrers“.


Marc Friedrich im Interview über sein neues Buch „Die größte Chance aller Zeiten“
Titelbild Die größste Chance aller Zeiten

Interviews | 28. Mai 2021 | Tim Pfanner

Die Corona-Krise legt die Schwächen unseres Finanzsystems gnadenlos offen. Finanzexperte Marc Friedrich erklärt in „Die größte Chance aller Zeiten“, was jetzt kommt und wie wir unser Vermögen schützen.


Lenny Löwernstern im Interview über seinen Krimi „Gurkentod“ und dessen umwerfende Heldin Josefine
Gurkentod Josefine Bachs zweiter Fall

Interviews | 16. April 2021 | Jörg Steinleitner

Gurkengünnis Leiche liegt im Gurkenfass. Das ist unerhört, denn Günni war beliebt. So übernimmt die Hutmacherin Josefine die Ermittlungen. Lenny Löwenstern spricht über seinen Cosy-Krimi „Gurkentod“.


„Vom Ende der Einsamkeit“ – Benedict Wells im Interview
Benedict Wells

Interviews | 30. März 2021 | Jörg Steinleitner

Benedict Wells gibt selten Interviews. Doch im Gespräch über seinen Roman „Vom Ende der Einsamkeit“ gestattet der junge Schriftsteller, der zu Deutschlands besten zählt, tiefe Einblicke in sein Leben und Schreiben.


In Katharina Höftmann Ciobotarus „Alef“ verlieben sich eine junge Frau aus der DDR und ein Mann aus Israel
Titelbild Interview Alef

Interviews | 22. März 2021 | Tina Rausch

Katharina Höftmann Ciobotaru im Interview über ihren Roman „Alef“, in dem sie von dem größten aller Gefühle erzählt, das es für ihre Protagonisten in zwei grundverschiedenen Welten zu bewahren gilt.


Klaus-Peter Wolf im Exklusiv-Interview über seine Arbeit, sein Leben und sein Hörbuch „Ostfriesenzorn“
Titelbild Ostfriesenzorn Hörbuch

Interviews | 17. März 2021 | Jörg Steinleitner

Klaus-Peter Wolf reißt mit – nicht nur mit seinen Hörbüchern und Kriminalromanen, sondern auch als Gesprächspartner. Im Interview über „Ostfriesenzorn“ verrät er spannende private Geheimnisse.


„Was wir lesen wollen“ – das ist das Motto der Gründerinnen des durch und durch weiblichen Ecco Verlags
Titelbild Interview Ecco Verlag

Interviews | 17. März 2021 | Tina Rausch

Dieser Verlag ist die Sensation des Jahres: Gegründet von fünf Frauen verlegt der Ecco Verlag ausschließlich Bücher von Frauen. Im Interview erklären die fünf Macherinnen ihre Idee und Visionen.


Nicole Wollschlaeger im Interview über ihren Krimi „Elbfang“ und seine gruseligen Hintergründe
Elbfang

Interviews | 10. März 2021 | Jörg Steinleitner

Ein verliebtes Paar will sich gerade küssen, da fährt ein unheimlicher Fährmann auf dem Fluss vorbei. Wenig später finden die Ermittler einen Scheiterhaufen. Nicole Wollschlaeger im Gespräch über ihren Krimi „Elbfang“.


Mit „Der Rausholer“ erzählt Max Claro die unglaubliche Geschichte, wie er vom Hippie zum Geheimagenten wurde
Titelbild Der Rausholer

Interviews | 5. März 2021 | Jörg Steinleitner

Er war ein deutscher Hippie, doch dann landete er als US-Soldat im Vietnamkrieg, desertierte und wurde Geheimagent. Max Claro im Interview über seinen fesselnden Tatsachenroman „Der Rausholer“.


Marko Simsa im Interview über sein Hörbuch „Beethoven für Kinder – Freude für alle! Königsfloh und Tastenzauber“
Beethoven für Kinder - Freude für alle

Interviews | 27. Januar 2021 | Jörg Steinleitner

Wenn einer Kinder für klassische Musik begeistern kann, dann er: Marko Simsa macht herrlich lebendige Hörbücher und umwerfende Live-Konzerte. Wir sprechen mit ihm über sein neues Werk: „Beethoven für Kinder“!


Logo BUCHSZENE.DE