Autoren im Gespräch


Ein sehr lustiges Interview mit Jörg Maurer über seinen ersten Fantasy-Roman „Shorty“
Titelbild Shorty

Interviews | 21. Dezember 2022 | Jörg Steinleitner

Er ist bekannt für seine Alpenkrimis. Doch Jörg Maurers „Shorty“ ist ein Fantasy-Roman! Ein Gespräch über Außerirdische, den Weltuntergang und Schopenhauer.


Barbara Homolkas „Das Grab am Havre“ ist Krimi, Familiengeschichte und Selbstfindungstrip einer Frau in einem
Titelbild Das Grab am Havre

Interviews | 16. Dezember 2022 | Redaktion

Sie gewann den BUCHSZENE-Schreibwettbewerb! Barbara Homolka über ihren Gewinner-Roman „Das Grab am Havre“ über eine Deutsche in der Normandie.


Dr. Veronika Stegmüller im Interview über Angst, Liebeskummer und ihr Buch „Gefühle surfen“
Titelbild Gefühle surfen

Interviews | 14. Dezember 2022 | Jörg Steinleitner

Gefühle prägen unser Leben, entscheiden über unser Glück. In ihrem Buch „Gefühle surfen“ erklärt Dr. Veronika Stegmüller, wie wir mit ihnen am besten umgehen.


Wir alle werden manipuliert, sagt Konstantin Blank und erklärt in „Tatort Kopf“ auch wie
Titelbild Tatort Kopf

Interviews | 29. November 2022 | Bernhard Berkmann

Im Interview spricht Konstantin Blank über sein Buch „Tatort Kopf“, in dem er erklärt, was Hackgramme sind und was uns im Innersten steuert.


Marc Stroot im Interview über seinen Debüt-Krimi „Ich will nur spielen“
Ich will nur spielen

Interviews | 28. November 2022 | Jörg Steinleitner

Der Mörder schneidet den Frauen die Augen heraus und legt verstörende Gegenstände zu ihren Leichen. Marc Stroot im Gespräch über seinen Krimi „Ich will nur spielen“.


Tara Haigh im Gespräch über ihren historischen Roman „Die Wiege der Hoffnung“
Titelbild Die Wiege der Hoffnung

Interviews | 24. November 2022 | Simone Lilienthal

Sie lebt im Berlin der 30er. Doch ihre Liebe zur Kunst und zu einem Mann bringen sie in Gefahr. Tara Haigh über ihren Roman „Die Wiege der Hoffnung“ und seine Heldin.


Kerstin Stefanie Rothenbächer gibt im Werkstattbericht Einblick in ihr fantastisches Schaffen
Titelbild Die Feder des Kakdus Werkstattbericht

Interviews | 22. November 2022 | Redaktion

Sie liebt die blaue Stunde und die Welt der Düfte, genau wie ihre Hauptfigur. Kerstin Stefanie Rothenbächer über die Entstehung ihres Romans „Die Feder des Kakadus“.


Die Helden in Max Claros Roman „Drei Monate im August“ erleben turbulente Tage zwischen Fallschirmsprung, Lotterbett und Lebensrettung
Drei Monate im August

Interviews | 17. November 2022 | Jörg Steinleitner

Sie heißen Tom und Pfiff und stürzen sich nicht nur als Fallschirmspringer in riskante Situationen, sondern auch als Schürzenjäger. Im Interview verrät Autor Max Claro, was ihn mit seinen beiden Helden verbindet.


Max Claro im Interview über seinen Roman „Der Mann, der aus dem 3D-Drucker kam“
Der Mann, der aus dem 3D-Drucker kam

Interviews | 24. Oktober 2022 | Jörg Steinleitner

Max Claro entwirft in seinem Roman „Der Mann, der aus dem 3D-Drucker kam“ eine erschreckende Vision. Ein Interview über die Zukunft der Menschheit.


Eine Dynastie von Friseuren – das Ohr dicht an Volkes Stimme
Goldener Boden

Interviews | 21. Oktober 2022 | Jörg Steinleitner

Von Auswanderung, Vertreibung und Neubeginn: Ulrike Dotzer im Interview über ihre Familien-Saga „Goldener Boden“.


Logo BUCHSZENE.DE