Weil es mir gut tut Archives | Seite 2 von 3

Bircher-Kartoffeln vom Blech mit Avocado-Salsa aus „Das Säure-Basen-Kochbuch“

Ein Mädchen, drei Aufgaben! Cornelia Funkes neuer Bestseller!
Titelbild Das Labyrinth des Fauns

Bücher gewinnen | 7. Juni 2019 | Redaktion

Ein unbarmherziger König. Ein geheimnisvoller Faun. Und eine 13-Jährige, die sich in einer Welt voller Magie behaupten muss. Unser Gewinnspiel zu Cornelia Funkes neuem Bestseller „Das Labyrinth des Fauns“!

Anne Freytags Roman „Mein Leben basiert auf einer wahren Geschichte“ entführt uns nach Australien
Mein Leben basiert auf einer wahren Geschichte

Frau Bluhm liest | 5. Juni 2019 | Frau Bluhm

Rosa will allein nach Australien reisen. Und Frank auch. Jetzt reisen sie zusammen. Und unerwartet stößt David hinzu. Kann das gut gehen? Anne Freytags „Mein Leben basiert auf einer wahren Geschichte“.

Johanna von Wild, Autorin von „Die Erleuchtung der Welt“, erzählt von Ihren Gefühlen beim Schreiben
Titelbild Die Erleuchtung der Welt

Werkstattbericht | 5. Juni 2019 | Johanna von Wild

„Verzehre mich in Selbstzweifeln, gehe meinem Mann auf die Nerven.“ Johanna von Wild erzählt von der Entstehungsgeschichte ihres historischen Romans „Die Erleuchtung der Welt“.

BUCHSZENE Spruchbeutel – Die Top-10 Lieblingssprüche der BUCHSZENE-Fans im Mai 2019

Spruchbeutel | 2. Juni 2019 | Redaktion

Nachdenklich, lustig, geistreich, durchgeknallt, bitterböse … Die BUCHSZENE Sprüche gibt’s regelmäßig bei uns auf Facebook, Twitter und Instagram. Hier stellen wir die beliebtesten Sprüche im Mai 2019 vor.

Claudia Rikl, Autorin von „Der stumme Bruder“, gewährt tiefe Einblicke in ihre schriftstellerische Arbeit
Titelbild Der stumme Bruder

Werkstattbericht | 31. Mai 2019 | Redaktion

Wie schreibt man einen Krimi? Selten hat eine Autorin ähnlich detailliert über die Hochs und Tiefs während ihrer literarischen Arbeit erzählt wie Claudia Rikl, Autorin des Krimis „Der stumme Bruder“.

In Tom Sallers Roman „Wenn Martha tanzt“ findet eine selbstbewusste junge Künstlerin ihren ganz eigenen Weg
Titelbild Wenn Martha tanzt

Bestseller-Check | 31. Mai 2019 | Jörg Steinleitner

Martha kann Musik sehen. Was fängt man 1919 mit einem solchen Talent an? Tom Saller schickt die Heldin seines Debütromans „Wenn Martha tanzt“ in die frisch gegründete Weimarer Bauhaus-Kunstschule.

In „Fische, die auf Bäume klettern“ erklärt Thriller-Meister Sebastian Fitzek seine Lebensphilosophie
Titelbild Fische die auf Bäume klettern Buchtipp

Philosophie | 30. Mai 2019 | Bernhard Berkmann

Was ist Glück und wie kann man es machen? Was ist wichtig im Leben? Seit Sebastian Fitzek Vater ist, schwirren ihm solche Fragen durch den Kopf. In „Fische, die auf Bäume klettern“ findet er Antworten.

Leseproben

| 29. Mai 2019 | Redaktion

Lese(r)freundlich

Leseproben | 29. Mai 2019 | Redaktion

Damit Sie nicht ein Buch kaufen, das Ihnen vielleicht gar nicht gefällt, haben wir uns für Sie zu 9 Empfehlungen unserer Redaktion eine Innovation ausgedacht.

In Julian Barnes‘ Roman „Die einzige Geschichte“ liebt ein 19-Jähriger eine fast 30 Jahre ältere Frau
Die einzige Geschichte

Bestseller-Check | 29. Mai 2019 | Jörg Steinleitner

Er sieht sie das erste Mal beim Tennis, da ist er 19 und sie verheiratet, Mitte 40. Sie werden ein Skandal-Liebespaar. In „Die einzige Geschichte“ untersucht Julian Barnes die Untiefen der Liebe.