Gute Bier- und Weinführer sowie andere Getränkebücher – Was Sie beachten müssen

Auf der Suche nach einem schmackhaften Tropfen können gute Buchführer für Bier, Wein oder auch andere Getränke weiterhelfen. Doch wie erkennt man einen wirklich guten Bier- oder Weinführer, der das gewünschte Produkt auch wirklich fachmännisch beurteilt und bewertet? Und was sind echte Klassiker unter den Getränke-Ratgebern?

Zunächst einmal ist wichtig, dass der Guide aus vertrauenswürdigem Hause mit ausreichend Expertise stammt. Das kann zum Beispiel ein renommierter Verlag oder ein echter Profi auf dem Gebiet sein. Dieser sollte die neuesten Produkte und vor allem kritisch mit Anforderungen an den neuesten Stand aus der Branche beurteilen. Denn nur ein ehrlicher Eindruck kann dabei helfen, für jeden Gaumen das richtige Getränk zu finden. Hochwertige Fotos und eine klar verständliche, nachvollziehbare Beschreibung runden einen guten Getränkeführer ab.

Zu den besten Weinführern in Deutschland und Österreich gehören zum Beispiel die Wein-Empfehlungen von Falstaff. Dieser Weinguide enthält hochkarätige Tipps und listet in seinem Wein-Standardwerk viele empfehlenswerte Weingüter auf. Auch „wein.plus“ ist seit über 20 Jahren eine der bekanntesten Weinplattformen für echte Weinliebhaber in ganz Europa. Hier gibt es Weinkritiken, Wein-Empfehlungen nach Regionen geordnet, sowie ein Lexikon zum Nachschlagen und ein Magazin zum Nachlesen rund um das Thema Wein.

In der Welt der Biere gibt es natürlich auch sehr gute Guides. „Der kleine Bierführer“ enthält beispielsweise alle wichtigsten Informationen rund um die Geschichte des Biers, Typen und Biersorten. Dort findet sich etwa eine Antwort auf die Frage, warum man Bier auch als „flüssiges Brot“ bezeichnet. Einen Überblick über Regionale Biersorten und Brauereien geben hingegen die Bierführer von Harald Schieder und Ralph Forster – von Mittelfranken über Schwaben / Allgäu bis hin nach Oberbayern. Ein echtes Universalgenie unter den Getränkeführern allgemein ist das „So kocht Südtirol“-Getränkebuch von Christine Mayr. Sie verrät, wie es das passende Getränk schafft, ein gutes Essen vollkommen zu machen. Für nichtalkoholische Getränke ist Schaeffers Getränkeführer Tee auf jeden Fall eine gute Wahl. Dieser sagt Ihnen alles, was Sie schon immer über Tee wissen sollten.

Mehr zum Thema:

Bier- und Weinführer sowie andere Getränkebücher – Empfehlungen


Logo BUCHSZENE.DE
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: