Ulla Mersmeyer | BUCHSZENE

Home >>

Ulla Mersmeyer

Ulla Mersmeyer

Sie zeichnet, seit sie einen Stift halten kann. Da Ulla Mersmeyer mit ihren Bildern am liebsten Geschichten erzählt, lag es nahe, dass sie in Münster Illustration für Kinder- und Jugendbücher studierte. Zuvor hatte sie am Bremer Theater eine dreijährige Berufsausbildung zur Theatermalerin gemacht, eine Zeit in der sie lernte, wie man im Stehen mit langen Pinseln phantastische Kulissen malt. Mit dem Diplom in der Tasche und bunten Ideen im Kopf, zog Ulla Mersmeyer mit Mann und Maus nach Berlin, denn dort kann man an jeder Straßenecke auf schräge Typen und Inspirationen jeder Art stoßen. Wenn Ulla Mersmeyer mal nicht zeichnet, fiebert sie gerne bei makabren Kriminalfällen mit oder begibt sich auf die Suche nach kulinarischen Köstlichkeiten. Weitere Infos zu Ulla Mersmeyer, Eselin Evelyn und ihr neues Erdmännchen-Kinderbuch auf www.frischeillustrationen.de

Mehr zum Autor
Ulla Mersmeyer über ihr Bilderbuch „Eselin Evelyn – Das beste Erdmännchen der Welt“
Mit dem Bleistift auf die Welt gekommen!

Interviews | 7. Februar 2017 | Jörg Steinleitner

Die Illustratorin im Interview über Eselin Evelyn, Erdmännchen, Noten in der Schule und wie man Illustratorin wird.

Share this post:


Mit der Nutzung von BUCHSZENE.DE erklären Sie sich damit einverstanden, dass unser Internetauftritt und unsere Tools/Plugins Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.