Johannes Ackner und David Fischbach | Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Johannes Ackner und David Fischbach

Johannes Ackner und David Fischbach sind die Chefs des kleinen Hörbuch-Verlags Buchfunk. Regelmäßig riskieren sie mit ihren wahnwitzigen Projekten ihre Existenz. Ihr neuester Wurf ist der komplette „Casanova“. Johannes Ackner und David Fischbach gründeten 2004 den Hörbuch-Verlag Buchfunk in Leipzig. Ackner hatte davor bereits vorleser.net gegründet und war als Journalist und Sprecher, u.a. beim MDR-Fernsehen, tätig. Der gebürtige Amerikaner Fischbach studierte Germanistik und Anglistik . Bei Buchfunk führte er Regie bei vielen Produktionen. 2013 erhielt er für die Regie des elektroakustischen Hörbuchs „Der heilige Pillendreher“ den Deutschen Hörbuchpreis. Die beiden Hörbuchverrückten spielten auch bereits die komplette Bibel, den ganzen Koran und sämtliche Sherlock-Holmes-Stories als Hörbuch ein. Weitere Informationen auf www.buchfunk.de

Mehr zu Johannes Ackner und David Fischbach

Hörbuch „Casanova: Geschichte meines Lebens“ – Interview mit Johannes Ackner und David Fischbach

Hörbücher Interviews mit Promis und Büchermenschen | 16. Februar 2016 | Jörg Steinleitner

Johannes Ackner und David Fischbach sind die Chefs des kleinen Hörbuch-Verlags Buchfunk. Regelmäßig riskieren sie mit ihren wahnwitzigen Projekten ihre Existenz. Ihr neuester Wurf ist der komplette „Casanova“.


Logo BUCHSZENE.DE