Hans W. Cramer | Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Hans W. Cramer

Autor ohne Foto

Geboren in Gummersbach im Bergischen Land, verbrachte Hans W. Cramer einen Teil seiner Schulzeit auf einem Internat in der Nordpfalz, nahe des Schauplatzes seines Romans. Nach seinem Medizinstudium in Bochum war er u.a. in der Frauenklinik in Dortmund tätig. Seit 22 Jahren arbeitet er nun in seiner eigenen Frauenarztpraxis im Bergischen Land, wo er mit seiner Familie lebt. Das Schreiben von Kriminalromanen und Reisen, vor allem nach Griechenland, sind seit Jahren seine zwei wichtigsten Leidenschaften. „Wer Sünde sät“ ist sein erster Thriller.

Mehr zu Hans W. Cramer

„Wer Sünde sät“ – Frauenarzt Hans W. Cramer im Interview

Horror-Thriller Interviews | 26. August 2016 | Jörg Steinleitner

Ein Klassentreffen, eine verschwundene Arztgattin und eine mysteriöse Wachsleiche auf einem Golfplatz in Bad Sobernheim. In seinem ersten Thriller katapultiert Frauenarzt Hans W. Cramer eine Familie aus ihrem normalen Alltag mitten hinein in ein Horrorszenario. Im Interview spricht der Autor über sein Schreiben, aber auch über Erfahrungen mit Gewaltopfern in seiner Arztpraxis.


Logo BUCHSZENE.DE