Rai & Rath | Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Rai & Rath

Hans Rath, Jahrgang 1965, studierte Philosophie, Germanistik und Psychologie. Er lebt als Drehbuchautor in Berlin. Zwei seiner Romane um den Mittvierziger Paul Schuberth wurden fürs Kino verfilmt. Edgar Rai, geboren 1967, wurde mehrerer Schulen verwiesen und studierte Musikwissenschaften und Anglistik. Er arbeitete u.a. als Drehbuchautor, Basketballtrainer und Chorleiter und lebt heute in Berlin. Was viele nicht wissen: Zwar ist „Bullenbrüder“ das erste Hörbuch, das Edgar Rai und Hans Rath unter ihren echten Namen veröffentlichen. Aber die beiden haben bereits eine jahrelange Karriere als Bestsellerautoren hinter sich: Bislang verbargen die beiden ihr Autorenteam aber hinter dem Pseudonym Moritz Matthies. Ihr Hörbuch „Bullenbrüder“ hat Stromberg-Star Christoph Maria Herbst eingesprochen.

Mehr zu Rai & Rath
Zwei Bullenbrüder und viele Sixpacks
Ein heiteres Gespräch mit den Autoren Rai & Rath über ihren neuen Krimi „Bullenbrüder“
Hans Rath und Edgar Rai - Bullenbrüder

Interviews | 19. Juni 2017 | Jörg Steinleitner

Eine Koksleiche im Hotel Kosmos? Die Autoren Edgar Rai und Hans Rath geben ein Interview über ihr Werk „Bullenbrüder“, dessen Hörbuchfassung Christoph Maria Herbst kongenial eingesprochen hat.