Alice Adams - Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Alice Adams

Alicia Adams

© Dumont

Alice Adams wurde in Australien geboren, hat aber die meiste Zeit ihres Lebens in England gelebt. Neben Jobs als Kellnerin und in der Londoner City erwarb sie einen BA in Philosophie sowie umfassende Qualifikationen in Mathematik, Wirtschaft und Informatik.
Sie lebt mit Mann und Kindern im Norden Londons, entflieht aber, sooft es geht, in die Wildnis. “Als wir unbesiegbar waren” ist ihr erster Roman.

Mehr zu Alice Adams
Zwei unfassbar intensive Romane
Tina Rausch rezensiert die Romane von Hanya Yanagihara und Alice Adams
Hanya Yanagihara und Alice Adams

Romane und Erzählungen | 4. Juli 2017 | Tina Rausch

Die Ausgangssituation scheint dieselbe, die Geschichten könnten unterschiedlicher kaum sein – zwei Autorinnen begleiten vier junge Freunde in die Erwachsenenwelt: „Ein wenig Leben“ von Hanya Yanagihara und „Als wir unbesiegbar waren“ von Alice Adams.


Logo BUCHSZENE.DE