Tim Pfanner, Author at BUCHSZENE.DE

Marc Friedrich im Interview über sein neues Buch „Die größte Chance aller Zeiten“

In „Miss Merkel – Mord in der Uckermark“ inszeniert David Safier die Ex-Kanzlerin als pfiffige Ermittlerin
Titelbild Miss Merkel

Kriminalromane | 23. Juni 2021 | Jörg Steinleitner

Altkanzlerin Angela ist es langweilig. Deshalb kommt ihr der mysteriöse Tod des Freiherrn gerade recht. Gemeinsam mit Physiker-Ehemann Achim übernimmt „Miss Merkel“ in David Safiers Krimi den Fall.

Alpenkrimi-König Jörg Maurer im Interview über „Bei Föhn brummt selbst dem Tod der Schädel“
Titelbild Bei Föhn brummt selbst dem Tod der Schädel

Interviews | 22. Juni 2021 | Jörg Steinleitner

In „Bei Föhn brummt selbst dem Tod der Schädel“ geschieht Schreckliches mit Kommissar Jennerwein: Er findet sich in einem fremden Körper wieder. Jörg Maurer erklärt die überraschenden Hintergründe.

Die Experten der Buchhandlung Graff empfehlen: Die besten Fantasy- und SciFi-Bücher im Juni 2021
Titelbild Kolumne Graff Juni 2021

Fantasy- und SciFi-Buchtipps der Graff-Azubis | 22. Juni 2021 | Redaktion

Corona-Chaos, wechselhaftes Wetter, unsichere Urlaubsträume? Mit unseren Fantasy- und SciFi-Empfehlungen für den Juni habt ihr garantiert eine gute Zeit, egal, was in der Welt um euch herum passiert!

Die Krimi-Hörspiele von „Sie nannten ihn Johnny“ leben von herrlichem Wiener Flair
Titelbild Sie nannten ihn Johnny

Interviews | 21. Juni 2021 | Jörg Steinleitner

Mario Nowak ist Ermittler in Wien, Würstelbudenfan und Hauptfigur der skurrilen Hörspielserie „Sie nannten ihn Johnny“, mit deren Machern wir uns im Interview unterhalten. Marios Problem: Der Senf ist weg!

„Flüchtiges Begehren“ Commissario Brunettis dreißigster Fall von Donna Leon
Titelbild Bestseller Belletristik Flüchtiges Begehren

Belletristik | 20. Juni 2021 | Redaktion

Samstagabend auf dem Campo Santa Margherita. Nach einem Drink lassen sich zwei Touristinnen von ein paar Einheimischen zu einer Spritztour in die Lagune verführen. In der Dunkelheit rammt das Boot einen Pfahl, und die Amerikanerinnen enden bewusstlos auf dem Steg des Ospedale. Warum alarmierten ihre Begleiter nicht die Notaufnahme, wenn alles nur ein Unfall war? Je hartnäckiger Brunetti ermittelt, desto näher kommt er einem Monstrum, vor dem sich selbst die Mafia fürchtet.

„Die Kandidatin“ von Constantin Schreiber
Titelbild Bestseller Belletristik Die Kandidatin

Belletristik | 20. Juni 2021 | Redaktion

Deutschland in ungefähr dreißig Jahren, kurz vor der nächsten Bundestagswahl. Die aussichtsreichste Kandidatin für den Posten an der Regierungsspitze ist Sabah Hussein. Feministin, Muslimin, Einwandererin, Mitglied der Ökologischen Partei.

„Schicksal“ von Zeruya Shalev
Titelbild Bestseller Belletristik Schicksal

Belletristik | 20. Juni 2021 | Redaktion

Meisterlich erzählt Zeruya Shalev eine große Geschichte von Liebe und Verantwortung.

„Das Pinke Sofa“ – wir präsentieren die aktuellen Lese-Highlights der Redaktion
Buchtipps von „Das Pinke Sofa“

Kolumnen | 18. Juni 2021 | Redaktion

Der Buchclub für queere Bücher und Diversity – jetzt vorbeischauen und mitdiskutieren!

Jetzt reinlesen: Unsere Geheimtipps für pädagogisch wertvolle Kinderbücher
Kinderbuch-Tipps Juni 2021

Kinderbuch-Tipps von Blogger | 17. Juni 2021 | Redaktion

Hier kommen die schönsten Kinderbücher im Juni – zum Vorlesen, Reinblättern und Staunen. Familienblogger*innen verraten uns ihre Lieblingsbücher für Kinder

Mit ihrem Thriller „Eine perfekte Ehe“ lässt Kimberley McCreight uns tief in eheliche Abgründe blicken
Titelbild Eine perfekte Ehe

Thriller | 16. Juni 2021 | Redaktion

Anwältin Lizzie soll einen Ex-Kommilitonen, der des Mords verdächtigt wird, verteidigen. Nach und nach gerät Lizzies Mann in Verdacht. Kimberley McCreights „Eine perfekte Ehe“ ist ein feiner Thriller.


Logo BUCHSZENE.DE