Sie haben gesucht nach: chris carter - BUCHSZENE.DE

Suchergebnisse für chris carter

Chris Carters Thriller „Blutrausch” ist gruselig und genial wie ein guter Horrorfilm
Titelbild Blutrausch - Chris Carter

Frau Bluhm liest | 6. September 2018 | Frau Bluhm

…Todes“ gewesen? Da aber alles andere an Chris Carters Büchern einfach genial ist, kann ich gerne darüber hinwegsehen. Chris Carters Cliffhanger sind so brillant, dass sie einen umhauen Man sollte…

Kolumnistin Frau Bluhm nimmt Chris Carters Thriller „Death Call“ kritisch unter die Lupe
Death Call Chris Carter

Frau Bluhm liest | 27. September 2017 | Frau Bluhm

…nur eines von ihnen stirbt. So kreativ wie bei Chris Carter wird selten gemordet Auch in „Death Call“ beweist Autor Chris Carter großen Einfallsreichtum bei der Kreation „seiner“ Morde und…

Chris Carter
Chris Carter

Schriftsteller | 1. Mai 2017 | Redaktion

Chris Carter wurde 1965 in Brasilien als Sohn italienischer Einwanderer geboren. Er studierte in Michigan forensische Psychologie und arbeitete sechs Jahre lang als Kriminalpsychologe für die Staatsanwaltschaft. Dann zog er…

Diese Thriller gehen unter die Haut – Frau Bluhm liest Barbara Wood, Douglas Preston, Chris Carter und Alex Delorean
Titelbild Thriller

Literatur News | 9. Oktober 2017 | Frau Bluhm

…Cousin, er würde Aloysius Pendergast heißen! Chris Carters „Death Call“ – blutrünstig und psychologisch Im achten Fall von Robert Hunter und seinem Partner Garcia nimmt uns Autor Chris Carter erneut…

Chris Carters Thriller „Jagd auf die Bestie“ ist perfide, unmenschlich und genial grausam
Titelbild Die Jagd auf die Bestie

Frau Bluhm liest | 26. August 2019 | Frau Bluhm

…Mörderfigur wie Lucien Folter in der Welt der Thriller seinesgleichen sucht. Chris Carter lockt uns immer wieder aufs Glatteis Dadurch, dass Chris Carter beide Protagonisten immer abwechselnd in Erscheinung treten…

Unsere Kolumnistin liebt Chris Carters Thriller – der neueste heißt „Bluthölle“
Titelbild Bluthölle

Frau Bluhm liest | 21. September 2020 | Frau Bluhm

…befand ich mich im typischen Carter-Sog und konnte auch diesen aktuellen Teil nicht mehr aus der Hand legen. Chris Carters „Bluthölle“ kann auch als Stand-Alone gelesen werden Als ganz besonders…

Frau Bluhm liest Chris Karldens „Der Totensucher“ – großes Spannungskino, aber mit Schwächen
Titelbild Der Totsucher

Frau Bluhm liest | 25. Oktober 2017 | Frau Bluhm

…mir so vor, als hätte ich das alles irgendwo schon mal gelesen. Die Parallelen zu amerikanischen oder britischen Autoren wie Chris Carter und Simon Beckett sind ganz klar für Vielleser…

Die 29 besten Thriller aus dem Jahr 2020

Thriller | 13. Mai 2020 | Redaktion

Chris Carters Thriller – der neueste heißt „Bluthölle“ Eine Diebin mit Gewissen. Ein gebrochener Ehrenkodex. Und ein schrecklicher Fund: das Tagebuch eines brutalen Mords. Frau Bluhm liest Chris Carters „Bluthölle“…

Chris Whitakers Roman „Von hier bis zum Anfang“ zählt zu den starken Romanen des Jahres
Titelbild Von hier bis zum Anfang

Bestseller-Check | 27. August 2021 | Bernhard Berkmann

…Zwischen Walk und Martha deutet sich die Chance auf eine Verbindung an, die über das reine Berufliche hinausgeht. Am Ende geht es in Chris Whitakers Roman um drei Fragen Zum…

„Das Gewissen der Toten“ ist der dritte Band von Joy Ellis‘ Krimiserie „Jackman und Evans ermitteln“
Titelbild Das Gewissen der Toten

Kriminalromane | 30. September 2020 | Stephanie Pointner

©frank_peters shutterstock-ID 403933714 Ermittler Carter überlebt als einziger einen Flugzeugabsturz Detective Carter McLean ist einer der besten und erfolgreichsten Polizisten auf seinem Revier, was nicht zuletzt an seinen unkonventionellen Methoden…


Logo BUCHSZENE.DE